Begleitung des Patienten
Die Version FACEASiT’clinicermöglicht es, persönliche Karteikarten mit den jeweiligen Behandlungen und Historien anzulegen. Die große Hilfe für den Therapeuten besteht darin, dass er eine richtige Datenbank anlegen kann, um seine Patientendaten zu verwalten.
Darüber hinaus können Sie Formeln mit BQC-Punkte modifizieren und erstellen, und sich anschließend die daraus ergebende Karte mit wichtigen Punkten und Gegenanzeigen gemäß den ausgewählten Optionen anzeigen lassen. In diesem Bereich zur Begleitung der Patienten und zum Anlegen von Karteikarten befindet sich die Schaltfläche zum Aufrufen des Hilfemenüs unten auf der rechten Seite.

Um einen Eintrag zu erstellen (oder aufzurufen) muss zuvor ein anatomischer Bereich ausgewählt werden, um das Leiden zu lokalisieren.
Die persönliche Karteikarte enthält die persönlichen Angaben des Patienten und bietet die Möglichkeit, die Behandlung zu modifizieren.
FACEASiT ist ein unverzichtbares Instrument zur Nachverfolgung und Verwaltung unserer Sprechstunden.
Wir können die die vorgeschlagenen sowie die von uns selbst ausgearbeiteten Behandlungen aufrufen, einsehen und abändern. Dazu bietet jede persönliche Karteikarte die Möglichkeit, sowohl die eigenen Kommentare, als auch die gemeinsamen Beobachtungen und Ratschläge abzuspeichern. Obwohl die Grundlage für jede Karteikarte die Dien-Chan-Gesichtstherapie ist, können Sie ebenfalls andere relevante Informationen über die jeweiligen Patienten speichern.
• Gegenanzeigen (zu hoher bzw. zu niedriger Blutdruck und Schwangerschaften) beeinträchtigen die Wirkung der BQC-Punkte. In diesen Fällen raten wir von der Nutzung.
• Optionen Die „Yin-“, „Yang-“ sowie die„Gesichts und „Körperoptionen“ erhöhen die Wirksamkeit der Behandlung und ergänzen die Liste der vorgeschlagenen Instrumenten,um sich der Behandlung besser anzupassen.
• Das Kästchen mit der „Historie“ enthält alle Behandlungen, die einer spezifischen Karteikarte zugewiesen wurden. Dazu werden das Datum und die eigens gewählte Bezeichnung zurückbehalten.
FACEASiT'clinic ist das perfekte Instrument für die Praxis und für die Ausarbeitung von ganz persönlichen multireflexologischen Formeln.

Diese Version ist für fortgeschrittene Benutzer, Schüler und professionelle Therapeuten konzipiert, die über sämtliche multireflexologische Lösungen verfügen wollen, um darauf aufbauend ihre eigene Behandlungsmethoden zu entwerfen.

   +    Hilfe auf der Seite der Optionen.

Nach dem ersten Entwurf des Behandlungsverfahrens können wir Punkte entfernen oder hinzufügen und entscheiden, welche hinsichtlich der Diagnose wichtig sind. Das erhaltene Resultat wird in Form eines Diagramms mit Reflexzonen und einer Karte mit festen Punkten ausgegeben, die anschließend per E-Mail an den Patienten geschickt werde kann. Auf diese Weise kann der Patient die Instrumente erwerben und die Anleitung seines Therapeuten anhand des Behandlungserläuterungen befolgen. Mit der Übermittlung der Empfehlungen, Ratschläge und Karten vermitteln wir dem Patienten verstärkt das Gefühl, dass uns ernsthaft an seiner Genesung gelegen ist.. Darüber hinaus sind hierdurch in der Folgesitzung bessere Ergebnisse zu erwarten und dies erlaubt es dem Therapeuten, eine effizientere Behandlung mit längerfristigem Erfolg umzusetzen.


Anlegen der Karteikarte
Um eine persönliche Karteikarte anlegen zu können, muss zuvor mindestens ein anatomischer Bereich ausgewählt werden. Wir erinneren daran, dass FACEASiT kein Katalog mit Pathologien ist, sondern ein Berechner von Behandlungsmethoden; aufgrund dessen muss er zuerst wie in einer richtigen ärztlichen Untersuchunng das Problem bzw. das Leiden lokalisieren.
• Nachdem ein anatomischer Bereich ausgewählt wurde, können Sie die Karteikarte anlegen, ohne dabei Symptome auswählen zu müssen. Auf diese Weise kann der Therapeut seine Behandlung auf der Grundlage der vorgeschlagenen Vorlage ausarbeiten.
Wir empfehlen Ihnen, die Karteikarte korrekt und vollständig auszufüllen, um eine professionelle und umfassende Behandlung zu ermöglichen.
• Bei der Eingabe des Namens des Patienten wird ein Menü angezeigt, das es erlaubt einen bereits eingetragenen Namen zu wählen bzw. einen neuen Patienten hinzuzufügen.
• Nach dem Anlegen der Karteikarte können wir sowohl private als auch öffentliche Informationen hinterlegen. Nur die Beobachtungen, Empfehlungen und Ratschläge werden in die E-Mail an den Patienten hinzugefügt.




Änderung der Formel
Die große Stärke von FACEASiTclinic liegt in der Möglichkeit, eigene Behandlungen mitsamt sämtlichen Informationen entwerfen und auszuarbeiten. Von der persönlichen Karteikarte aus kann auf die detaillierte Formel der Behandlung zugegriffen werden, wobei die Möglichkeit besteht, Punkte hinzuzufügen und zu entfernen. Die Reflexzonen-Karte wird auf der Grundlage der Auswahl der wichtigen Punkte erstellt. Nähere Informationen bezüglich der Modifizierung der Formeln der BQC-Punkte finden Sie hier.



Mitteilen
Es ist sehr wichtig, dem Patienten Informationen und Details der Behandlung mitzuteilen und ihm die Schemata und die Karte der Punkte, die wir bei der Behandlung einsetzen zu zeigen.
Aus Erfahrung wissen wir, dass Behandlungen umso effizienter sind, wenn der Patient die Zügel seiner Gesundheit selbst in die Hand nimmt. Aus diesem Grund haben wir eine Option eingebaut, um die Felder für Beobachtungen modifizieren und diese per E-Mail an den Patienten schicken zu können.
• Die Empfehlungen des Therapeuten begleitet zusammen mit einer Zusammenfassung mitsamt der Karte der Reflexzonen und der Punkte ermöglichen es den Patienten, die Behandlung zu Hause nachzulesen und nachzuvollziehen.
Dazu erfolgt dies auf umweltfreundliche Weise, und um den Patienten in seinem Willen zu motivieren schicken wir ihm unsere Ratschläge und Karten per E-Mail.




Karteikarten suchen
Die letzte Schaltfläche der unteren Leiste zeigt eine Liste mit allen in der Datenbank abgespeicherten Name von FACEASiT.
Hier kann ein Name ausgewählt werden und auf die entsprechende persönliche Karteikarte und die Historie der Behandlung zugegriffen werden.
Das Suchfeld ermöglicht es zudem, die Ergebnisse zu filtern bzw. schneller zu finden, indem mindestens die ersten drei Buchstaben eingegeben werden.






Beispielsvideos für jedes Beispiel


Karteikarte erstellen



Formel 1 ändern (Reflex/wichtig)



Formel 2 ändern (Bqc-Punkte/-Infos)



Per E.Mail verschicken



Karteikarte suchen











FACEASiT'clinic